Lippe.MINT-Tag 2024

Buchungen

Alle Angebote (Workshops, Führungen, Job-Checks) werden bitte über die Schule gebucht. Weil die Plätze begrenzt sind, ist eine Buchung unbedingt erforderlich! Nach erfolgter Buchung erhalten Sie alle notwendigen Unterlagen per Mail. Die Teilnahme kann erst mit der Bestätigung per Mail zugesichert werden. Bitte aktualisieren Sie nach jeder Buchung die Seite im Browser, da sonst freie Plätze möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden.

Durchgang “A” 9.00 – 10.00 Uhr.
Durchgang “B” 11.00 Uhr – 12.00 Uhr

Achtung! Bei einigen Workshops und Führungen sind die Anzahl der Teilnehmenden, Schulform und Jahrgangsstufe eingeschränkt.

Workshops

In den Workshops bekommen die Teilnehmenden einen Einblick in verschiedene MINT-Berufe sowie erforderliche Fähigkeiten und Kompetenzen.Sie finden auf dem Flur im ersten Stock neben der Kongresshalle, im Foyer (Eingang) sowie in der unmittelbaren Umgebung statt. Die genauen Treffpunkte werden während der Veranstaltung bekannt gegeben. Bei Workshops außerhalb der Halle werden die Schüler:innen zum Workshop gebracht und auch wieder abgeholt.

    Vorname (Pflichtfeld)

    Nachname (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Lehrer/in für MINT Fächer

    Schule (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    Workshopauswahl (Pflichtfeld)

    Anzahl teilnehmender Schüler/innen (Pflichtfeld)

    Jahrgangsstufe (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht (optional)

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

    Please prove you are human by selecting the cup.

    Führungen

    Bei den Führungen lernen Schüler:innen Unternehmen, Institutionen und die Technische Hochschule OWL kennen. Mitarbeiter:innen erklären Werkzeuge und Maschinen und stellen Berufe vor. Im Idealfall können die Teilnehmenden kleinere Praxisarbeiten im Berufsfeld durchführen.

      Vorname (Pflichtfeld)

      Nachname (Pflichtfeld)

      E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

      Lehrer/in für MINT Fächer

      Schule (Pflichtfeld)

      Ort (Pflichtfeld)

      Auswahl der Führung (Pflichtfeld)

      Anzahl teilnehmender Schüler/innen (Pflichtfeld)

      Jahrgangsstufe (Pflichtfeld)

      Ihre Nachricht (optional)

      Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

      Please prove you are human by selecting the flag.

      Job-Checks

      Beim Job-Check berichten Ausbildungsbotschafter:innen von ihrer Ausbildung in lippischen Unternehmen. Den Schüler:innen wird so die Möglichkeit geboten, Wissen und Erfahrungen aus erster Hand zu bekommen und gezielt Fragen über den Ausbildungsberuf und die duale Ausbildung zu stellen. Auch das Thema Berufsorienterung wird diskutiert. “Wie bin ich eigentlich zu meinem Beruf bekommen? Wie habe ich den Beruf kennen gelernt?”, sind zentrale Fragen, die beantwortet werden können.

        Vorname (Pflichtfeld)

        Nachname (Pflichtfeld)

        E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

        Lehrer/in für MINT Fächer

        Schule (Pflichtfeld)

        Ort (Pflichtfeld)

        Auswahl Job-Check (Pflichtfeld)

        Anzahl teilnehmender Schüler/innen (Pflichtfeld)

        Jahrgangsstufe (Pflichtfeld)

        Ihre Nachricht (optional)

        Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

        Please prove you are human by selecting the key.

        Beratung zur Förderungen der LIFT-Stiftung

        Die LIFT-Stiftung hat bereits rund 285.000 € Fördermittel in diverse Projekte für die berufliche Ausbildung in Lippe investiert. Durch die Förderungen wurden z. B. ein 3D-Drucker (4.400 €) und eine Spritzgießmaschine (21.182 €) für das zdi-Zentrum Lippe.MINT, 15 Lego Mindstorm Roboter am Rudolph-Brandes Gymnasium (5.800 €) und Bauteile für eine CNC-Maschine an der Realschule Lemgo (2.500 €) angeschafft. Außerdem unterstützte die Stiftung z. B. einen Lernkongress am Lüttfeld (700 €) und half bei der Errichtung des Schülerlabors „Erfahrungsraum.MINT“ in Lemgo (30.000 €).

        Frau Dr. Heil (Geschäftsführerin) berät auf dem Lippe.MINT-Tag gerne wie Ihre Schule von der Förderung profitieren kann! Buchen Sie online einfach einen Zeitslot zwischen 09.00 und 13.00 Uhr und bringen Sie Ihre Ideen mit.

          Schule (Pflichtfeld)

          Name (Pflichtfeld)

          E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

          Buchung eines Zeitfensters zur Beratung durch die LIFT-Stiftung

          Zusätzliche Angaben/Wünsche

          Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

          Please prove you are human by selecting the truck.

          Lippe.MINT-Tag für Schulen - BUCHUNGEN