ICARE - Kümmer' Dich um mehr als Dein Insta!

ICARE - Kümmer' Dich um mehr als Dein Insta!

Wir geben Dir die Chance in einer Woche gleich in mehrere Berufsfelder reinzuschnuppern. Egal, ob Du Dich für Medizin, Technik oder Pflege interessierst – in diesem ganz neuen Kurs bekommst Du einen einmaligen Blick hinter die Kulissen.

Kursinhalte…

  • Besuch im Klinikum Lippe (Lemgo)
    inkl. Erste-Hilfe-Crash-Kurs und
    Wundversorgung via Vacuum-Therapie
  • Pflegeschule inside: Azubis und Examinierte
    Pflegekräfte geben Einblicke in ihren Alltag
  • Willkommen auf der Wache – Einblicke in die
    Arbeit des Bevölkerungsschutzes
  • Reise in die Welt der Laboratoriumsmedizin:
    Blut, Zellen und Co. – Diagnostik live erleben!

Wann läuft der Kurs?

ICARE findet in der zweiten Woche der Herbstferien vom 18.10.2021 bsi zum 21.10.2021 von ca. 09.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr statt.

Interesse, aber Du brauchst mehr Infos?

ICARE-Programm_2021

Du brauchst einen Flyer zum Ausdrucken für Dich oder Deine Freunde?

Download Infoflyer Herbstkurse 2021

Online-Anmeldung zu ICARE

>Anmeldung! Hier klicken<

Noch Fragen?

Dann frage mich 🙂 Klick hier!

 

Hinweis zur Hygiene

Der Workshop besteht aus Präsenzterminen, d. h. Du verbringst alle Tage bei uns in den Kursräumen. Um Deine und unsere Gesundheit während der Kurszeiten nicht zu gefährden, müssen wir alle einige Regeln beachten:

ACHTUNG!

  • Fühlst Du Dich krank, bleib‘ bitte zu Hause!
  • Vor dem Betreten und dem Verlassen der Kursräume desinfiziere Deine Hände.
  • Im gesamten Gebäude herrscht Mundschutzpflicht.
  • Achte auf den Mindestabstand und vermeide Körperkontakt.
  • Husten und Niesen bitte in die Armbeuge, benutzte Taschentücher kommen direkt in einen Mülleimer mit Deckel.

Wir sorgen für eine ausreichende Menge an Desinfektionsmitteln und Seife und kümmern uns um die regelmäßige Belüftung und Reinigung der Kursräume.

Generell gilt: Teilnahme nur mit einem der 2Gs (geimpft oder genesen) oder mit Selbsttest – diesen bekommst Du von uns und kannst ihn direkt bei uns vor Ort machen.

Natürlich kann es noch zu Anpassungen an den dann geltenden Vorgaben kommen. Darüber informieren wir Dich rechtzeitig!

Das Projekt wird vom zdi-Zentrum Lippe.MINT mit Mitteln der Bundesagentur für Arbeit und dem Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Deine Teilnahme ist dadurch kostenlos!