Lippe Energy Camp

Zum 7. Mal in Lippe startet vom 23. bis 27. Oktober 2017 (1. Woche der Herbstferien) das „Lippe Energy Camp“. Wir möchten insbesondere leistungsstärkere und interessierte Schülerinnen und Schüler mit diesem Angebot ansprechen. Über fünf Tage verteilt gewinnen die Teilnehmenden an unterschiedlichen Stationen praktische wie theoretische Einblicke in das Themen- und Berufsfeld Energie. Insbesondere stehen auch erneuerbare Energien im Mittelpunkt.

Alle Veranstaltungen sowie der jeweilige Bustransfer sind kostenlos.

Das Lippe Energy Camp wird ermöglicht durch eine Zusammenarbeit der Bundesagentur für Arbeit, den Stadtwerken Lemgo,  sowie der Lippe Bildung eG und Energie Impuls OWL. Insgesamt stehen 16 Plätze zur Verfügung.

Lippe Energy Camp – Der Überblick:

  • Zeitraum: 1. Hälfte der Herbstferien, 23.-27.10.2017
  • 5 Tage interessante Themen zu Energieberufen
  • Teilnehmeranzahl: 16 Schüler/innen aus dem Kreis Lippe
  • Zielgruppe sind Schüler/innen ab der 10 Jahrgangsstufe der Realschulen und 10. bis 13. Jahrgangsstufen der Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien
  • Die Teilnahme von Schüler/innen der 9. Klassen ist im Einzelfall nach Absprache möglich
  • Abfahrt um ca. 8.00 Uhr und Ankunft um ca. 17.00 in Lemgo an der Lipperlandhalle
  • Die Teilnahme ist kostenlos

Das aktuelle Programm (wir noch ergänzt):

  • Begehung eines Windrads der Westfalenwind Plus GmbH & Co. KG
  • Dazu Versuche zur Optimierung von Windrädern im Schülerlabor CoolMINT an der Uni Paderborn
  • Workshoptag zu Energieberufen bei den Stadtwerken Lemgo
  • Zu Besuch im Energiedorf Wendlinghausen mit Besichtigung der Biogasanlage und der Photovoltaikanlage.
  • Vortrag über aktuelle Entwicklungen zur Elektromobilität im Kreis Lippe im Innovationszentrum Dörentrup inkl. Fahrt mit Elektromobilen
  • Vorstellung des Studiengangs Zukunftsenergien an Hochschule OWL mit Experiment im Labor
  • Workshops und Präsentationserstellung zu verschiedenen Themen der Energieerzeugung
  • Besuch der Abfallbeseitigungsgesellschaft in Dörentrup mit Photovoltaikanlage auf der Deponie und Stromerzeugung aus Bioabfall
  • Abschlussveranstaltung mit Eltern im Energie- und Umweltzentrum (E|U|Z)
  • ……..

Download des aktuellen Minflyers zum Lippe Energy Camp

Download des aktuellen Programms Energy Camp 2017

Anmeldungen zum Lippe Energy Camp 2017 sind nicht mehr möglich.

Bei Fragen helfen wir gerne weiter.

Ihr Ansprechpartner:

Thomas Mahlmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.