Der Digitale Zwilling – Eintauchen in die vernetzte Industrie 4.0

Der Digitale Zwilling – Eintauchen in die vernetzte Industrie 4.0

Der Digitale Zwilling – Eintauchen in die vernetzte Industrie 4.0

In diesem Workshop lernst du den Digitalen Zwilling und seine Verwendung in Industrie und Wirtschaft kennen. Dabei ergründest du deinen eigenen Digitalen Zwilling in den sozialen Netzwerken wie Instagram, Snapchat oder TikTok und dessen Bedeutung für die Werbewirtschaft. Außerdem kannst du durch Experimente mit Sphero Bolt Robotern ausprobieren, wie Maschinen, Roboter und Produktionsanlagen in der Industrie 4.0 durch ihren digitalen Zwilling untereinander vernetzt sind und welche Vorteile dies mitbringt.

Du bist im Alter von 12 bis 16 Jahren? Dann laden wir Dich herzlich dazu ein!

TERMIN:              10.09.2022 um 10.30 bis 13.30 Uhr

ORT:                      Innovationszentrum Dörentrup, Energiepark 2, 32694 Dörentrup

Aktuell gilt für die Teilnahme am Workshop weiterhin die Maskenpflicht.

 Eine Anmeldung zum Workshop ist notwendig:

Bitte sendet hierfür den Workshop-Titel mit Termin, Euren Namen, Wohnort und Alter per E-Mail an das Innovationszentrum Dörentrup Frau Reis:  t.reis@kreis-lippe.de

Das Angebot ist für Jugendliche kostenfrei, da es im Rahmen des geförderten Projektes MINT Community 4.OWL stattfindet.

KONTAKT:

Nina Nadine Siekmeier | MINT Community 4.OWL

Fon: 05261 – 7080 822 |Mobil: 0151 – 14436733 | Mail: siekmeier@lippe-bildung.de

c/o Lippe Bildung eG | Johannes-Schuchen-Str. 4 | 32657 Lemgo