Vom Spielzeug zum Werkzeug! Virtual und Augmented Reality erleben

Vom Spielzeug zum Werkzeug! Virtual und Augmented Reality erleben

Sitze ich in einer Achterbahn oder auf meinem Sessel zuhause? Diese Frage ist in Zeiten von Virtual Reality durchaus berechtigt. Technische Systeme greifen immer mehr in unsere Wahrnehmung ein und generieren im Fall von Virtual Reality eine komplett neue Umgebung. Aber auch unsere reale Umgebung kann mittels Augmented Reality computergestützt durch viele nützliche Informationen erweitert werden, um uns im Alltag zu unterstützen.

In diesem Workshop bekommst Du einen Einblick in den fortschrittlichen Bereich der Virtual und Augmented Reality und lernst deren technische Hintergründe kennen. Dabei schlüpfst Du in völlig unbekannte Rollen und übernimmst z.B. die Aufgaben eines Elektrikers oder Sprengstoffexperten, um mögliche zukünftige Anwendungsgebiete von Virtual und Augmented Reality kennenzulernen.

Du bist im Alter von 10 bis 16 Jahren? Dann laden wir Dich herzlich dazu ein!

TERMIN: 21.10.2021 um 10.00 bis 13.00 Uhr

ORT: Jugendzentrum Domino, Rosenstraße 11, 33189 Schlangen 

Für die Teilnahme am Workshop gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) oder die Durchführung eines kostenfreien Selbsttests vor Ort.  

Eine Anmeldung zum Workshop ist notwendig:

Bitte sendet hierfür den Workshop-Titel mit Termin, Euren Namen, Wohnort und Alter per E-Mail an das Jugendzentrum Domino in Schlangen:  jzdomino@gmx.de

Das Angebot ist für Jugendliche kostenfrei, da es im Rahmen des geförderten Projektes MINT Community 4.OWL stattfindet.

KONTAKT:

Christin Wegener | MINT Community 4.OWL

Fon: 05261 – 7080 831 | Mail: wegener@lippe-bildung.de

c/o Lippe Bildung eG | Johannes-Schuchen-Str. 4 | 32657 Lemgo