zdi-Zentrum Lippe.MINT unterstützt 4. Ausbildungsmesse in Blomberg

Über 41 Unternehmen und Institutionen aus dem lippischen Südosten und Bad Pyrmont haben an der 4.Blomberger Ausbildungsmesse in der über 1000qm großen Logistikhalle des Unternehmens Synflex Elektro GmbH teilgenommen- davon bilden 14 Betriebe in MINT Berufen aus.

Was soll ich werden?

Schüler/innen aus Blomberg testen MINT-Berufe.

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrer konnten sich über zahlreiche MINT-Ausbildungsberufe unter anderem des Maschinen und Anlagenführer, Elektromaschinenbauer und KFZ-Mechatroniker informieren. Berufsbilder kennenlernen, mit Unternehmen in Kontakt kommen, und Einblicke in die Berufswelt erhalten, stand thematisch im Vordergrund. Neben den Informationen an den Messeständen gab es ein spannendes Aktionsangebot zum MI(N)Tmachen.

In Workshops lernten die Schülerinnen und Schüler konkrete Aufgabenbereiche der Berufsbilder kennen und konnten selber am Diagnosecomputer Fehlermessungen an Motoren durchführen oder am Messestand der Firma der Firma Kraus Elektromotoren Motorwicklung ausprobieren.

Im Bühnenprogramm des zdi-Zentrums Lippe MINT gaben Auszubildende von MINT Berufen Interviews zu ihrem Beruf und ihrer Ausbildung und gaben den Zuschauern neben Berufsinformationen aus erster Hand, wertvolle Tipps zur Ausbildungsplatzsuche und zum Bewerbungsprozess. Das gesamte Messeprogramm wurde mit Führungen durch die Betriebe Synflex Elektro GmbH und dem Autohaus Hache abgerundet.

Die praktische Form der Berufsorientierung wurde gefördert durch das  zdi-Zentrum Lippe.MINT in Koordination mit der Lippe Bildung eG und der Bundesagentur für Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.