Lippe Energy Camp 2017 – Jetzt Platz reservieren und dabei sein

Für das 7. Lippe Energy Camp in der ersten Herstferienwoche vom 23.10.  – 27.10.2017 stellt das zdi-Zentrum Lippe.MINT in diesem Jahr wieder 16 Plätze für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10-13 (EF – Q2) aus Real- und Gesamtschulen sowie Gymnasien aus dem Kreis Lippe zur Verfügung. Ziel des Camps ist es, praxisnahe Erfahrungen im Berufsfeld Energie zu sammeln und Unterstützung bei der Berufs- und Studienorientierung zu geben. Dabei stehen verschiedene Angebote im Mittelpunkt.

Ein Besuch des Energiedorfs Schloß & Gut Wendlinghausen und der Biogasanlage steht ebenso auf dem Programm wie Workshops zu aktuellen Ausbildungsberufen und ein Besuch des Eau Le bei den Stadtwerken Lemgo, die ausführlich über Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Im Innovationszentrum Dörentrup besteht die Möglichkeit mit Elektrofahrzeugen zu fahren. Die Hochschule OWL stellt den Studiengang Zukunftsenergien vor. Dazu gibt es Experimente im Labor. Die Teilnehmer/innen haben die einmalige Möglichkeit ein Windrad zu begehen und dazu Versuche im Schülerlabor zu machen. Weitere Programmpunkte werden in Kürze veröffentlicht. Zu der Abschlussveranstaltung im Energie- und Umweltzentrum (E|U|Z) in Lemgo sind auch Eltern, Freunde und Lehrer herzlich eingeladen

Das Lippe Energy Camp wurde in Kooperation mit Energie Impuls OWL durch das zdi-Zentrum Lippe.MINT der Lippe Bildung eG initiiert. Ermöglicht wird die Durchführung durch eine Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit, den Stadtwerken Lemgo sowie der Lippe Bildung eG und weiteren Partnern. Die Programmteilnahme sowie alle Veranstaltungen und die jeweiligen Transfers sind kostenfrei.

Mehr Infos zum Programm und Online Bewerbung für das Lippe Energy Camp 2017 gibt es auf der Lippe Energy Camp Seite.

Anmeldungen zum Lippe Energy Camp 2017 sind nicht mehr möglich.

Ein Gedanke zu “Lippe Energy Camp 2017 – Jetzt Platz reservieren und dabei sein

  1. Pingback: Lippe Energy Camp 2017 – Jetzt Platz reservieren und dabei sein | Lippe Bildungsticker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.