Ca. 600 Jugenliche erleben den zdi-Tag der Technik

Der zdi – Tag der Technik fand am 07.12.2012 in der Lipperlandhalle in Lemgo zum dritten Mal statt. Ganz im Sinne des Mottos der Lippe Bildung eG – Bildung gemeinsam verantworten – wurden zusammen mit Institutionen und Unternehmen den Schülerinnen und Schülern Workshops, Führungen und Ausstellungsangebote aus dem MINT- Bereich präsentiert. Die Schüler erhielten somit die Chance einen praxisorientierten und konkreten Blick in zukunftsfähige Berufe und Ausbildungszweige zu werfen.

Ca. 600 Schülerinnen und Schüler aus 14 Schulen der Städte Detmold, Lemgo, Blomberg, Horn-Bad Meinberg, Extertal und Lage konnten sich über Elektrofahrzeuge informieren, haben sich mit der Herstellung von Kunststoffen beschäftigt, konnten löten, bauen und programmieren. Die Themenbereiche wurden breit angelegt und spiegeln Schwerpunkte der regionalen Ausbildungs- und Industriestandorte wider. Durch die Unterstützung der IHK und der Handwerkskammer, der Hochschule OWL sowie der Arbeitsagentur konnte ein umfassender Überblick über mögliche Ausbildungs- und Arbeitsperspektiven gegeben werden. 23 Aussteller wie Weidmüller und Phoenix Contact, trugen durch präsentierte Inhalte und Workshops zum Gelingen der Veranstaltung mit bei.

Das Rahmenprogramm umfasste das Ausstellungsgelände mit durchgängigen Ausstelungen wie z.B. zum Thema Elektrofahrzeuge und angebotenen Aktivitäten wie Lötübungen oder dem ROBERTA Roboterbau. Es wurde durch ein Bühnenprogramm und einem Angebot von über 50 Workshops aus dem MINT-Bereich ergänzt. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen von Unternehmen, Schulen und Schülerinnen und Schüler wird der zdi-Tag der Technik auch im kommenden Jahr am13.12.2013 durchgeführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.